Live Chat

Auszahlungsrichtlinien

Wir bei Casumo wissen, wie aufregend es ist, in unserem Casino Geld zu gewinnen, und tun alles, um sicherzustellen, dass Ihr Auszahlungsantrag so schnell und effizient wie möglich bearbeitet wird.

Gemäß Ziffer 8 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen weisen wir Sie darauf hin, dass Sie sich bei einem Auszahlungsantrag, der den Betrag von 50.000 €/$ übersteigt, den höheren der folgenden Beträge auszahlen lassen können: (i) den gesamten in diesem Monat eingezahlten Betrag oder (ii) 50.000 €/$ pro Monat. VIP-Spieler haben möglicherweise Anspruch auf höhere Auszahlungsbeträge.

Bei Auszahlungsanträgen, die sich auf nicht für Wetteinsätze verwendete Gelder beziehen, wird Casumo Ihre Gelder erst dann überweisen, wenn das erweiterte Due-Diligence-Verfahren erfolgreich abgeschlossen wurde.

In einigen Fällen werden Sie, je nach der für die Einzahlung auf Ihr Konto verwendeten Zahlungsart, um eines oder eine Kombination der folgenden Dokumente oder um zusätzliche, nicht in der Liste aufgeführte Dokumente gebeten. Die Auszahlungsart(en) hängt/hängen direkt von der/den Zahlungsart(en) ab, mit der/denen Sie Ihre Einzahlung(en) in der Vergangenheit getätigt haben, sowie von den Beträgen dieser Einzahlung(en).

In einigen Fällen, in denen eine Verifizierung Ihres Kontos zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist, werden wir alle ausstehenden Auszahlungen auf Ihr Spielkonto zurücküberweisen, bis die Verifizierung Ihres Kontos abgeschlossen ist. Wenn Ihre Auszahlung weiterhin ausstehend ist und nicht sofort auf Ihr Spielkonto zurücküberwiesen wird, haben Sie 7 (sieben) Tage Zeit, um Ihre Kontoverifizierung abzuschließen, bevor Ihre Auszahlung rückgängig gemacht und auf Ihr Spielkonto zurücküberwiesen wird.

Falls Sie eine Auszahlung von Geldern in einer anderen Währung als der Einzahlungswährung beantragen, wird ein Umrechnungskurs angewandt, der auf den von Banken und Kreditkartenunternehmen angebotenen Tageskursen am Tag der Bearbeitung der Auszahlung oder eines Teils davon basiert. Auf die angebotenen Umrechnungskurse kann eine zusätzliche Marge zur Deckung unserer Umrechnungskosten aufgeschlagen werden.

Sobald die Auszahlung bearbeitet wurde, werden Sie zu gegebener Zeit über die Auszahlungs-ID und den zurückerstatteten Betrag informiert, sowohl in der Spielkonto- als auch in der Abrechnungswährung.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor der Bearbeitung einer Auszahlung aufgefordert werden können, Ihre Identität zu bestätigen. Die Bestätigung Ihrer Identität dient dazu, Sie und uns vor möglichem Online-Betrug zu schützen.

Welche Dokumente muss ich zur Bestätigung meiner Identität vorlegen?

Einen amtlichen Lichtbildausweis: Für Ihren ersten Auszahlungsantrag benötigen Sie eine Kopie eines gültigen, nicht abgelaufenen amtlichen Lichtbildausweises. Wir akzeptieren zu diesem Zweck die Kopie eines Reisepasses, eines Personalausweises bzw. eines Führerscheins.

Adressnachweis: Wir akzeptieren eine Stromrechnung oder eine Kreditkartenabrechnung. Es sollte ein aktuelles Dokument sein (nicht älter als 6 (sechs) Monate), das Ihren Namen und Ihre Adresse vollständig enthält, so wie bei der Registrierung Ihres Kontos bei uns von Ihnen angegeben wurde. Wenn Sie eine Kreditkartenabrechnung vorlegen, machen Sie bitte die acht mittleren Ziffern der Kreditkarte unkenntlich.

Zusätzliche Dokumente: Wir können Sie auch um zusätzliche Dokumente bitten, wie z. B. um: (i) eine Vollmacht für den Fall, dass Sie die Auszahlung für eine andere Person als sich selbst beantragen, oder anwendbare Rechtsdokumente wie ein Testament (ii) zur Überprüfung der verwendeten Zahlungsarten z. B.: eine Kopie der Vorder- und Rückseite der Kredit-/Debitkarte(n), die zur Einzahlung auf Ihr Konto verwendet wurde(n), bzw. (iii) wir können Sie bitten, eine Liste Ihrer früheren Einzahlungen auf Ihr Konto zu unterzeichnen.

Bitte stellen Sie sicher, dass alle Angaben gut lesbar sind, um eine schnelle und genaue Überprüfung zu ermöglichen. Aus Sicherheitsgründen sind die mittleren acht Ziffern auf der Kopie der Kartenvorderseite und der dreistellige Sicherheitscode auf der Kopie der Kartenrückseite unkenntlich zu machen.

Bedingungen für Einzahlungen und Auszahlungen per Kredit-/Debitkarte

Aufgrund von Vorschriften der Aussteller von Visa-Kredit-/Debitkarten ist es uns möglicherweise nicht gestattet, Auszahlungen auf Visa-Kredit-/Debitkarten zu tätigen, die in bestimmten Ländern ausgestellt wurden. Aus diesem Grund behalten wir uns gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, die Zahlung im eigenen Ermessen auf ein auf Ihren Namen lautendes Bankkonto oder über eine andere Zahlungsart zu leisten.

Bitte beachten Sie folgende wichtige Hinweise zu Auszahlungen:

(i) Auszahlungen, die innerhalb von 24 Stunden nach der Einzahlung über dieselbe Zahlungsart beantragt werden, können als eine Zahlung zusammengefasst werden.

(ii) In den meisten Fällen werden Auszahlungen und Zahlungsgutschriften als separate Transaktionen verbucht und stornieren nicht die Gebühren, die durch Ihre Einzahlung(en) auf Ihr Casumo-Konto entstanden sind.

(iii) Falls Sie die von Ihnen gewählte Zahlungsart länger als 3 (drei) Monate nicht mehr für Einzahlungen auf Ihr Konto verwendet haben, ist diese Auszahlungsoption möglicherweise nicht mehr verfügbar.

Hinweis: Bitte benachrichtigen Sie uns sofort über verloren gegangene, gestohlene oder gesperrte Kredit-/Debitkarten oder Änderungen Ihres E-Wallet-Status, damit wir den Status überprüfen und bestätigen können, dass Zahlungen empfangen werden können (oder nicht).

Wir behalten uns vor, die Bearbeitung von Auszahlungsanträgen solange aufzuschieben bzw. einzustellen, bis alle ausstehenden Einzahlungstransaktionen abschließend bestätigt werden.

Bonusbedingungen

Boni können erst dann ausgezahlt werden, wenn alle Anforderungen der Bonusrichtlinien erfüllt sind.

Wenn Sie versuchen, sich Gelder von Ihrem Konto auszahlen zu lassen, verlieren Sie alle eingeschränkten Gelder (die Summe der Bonusgelder, die die Wettanforderungen noch nicht erfüllt haben, und alle mit diesen Bonusgeldern verbundenen Gewinne – dazu gehören unter anderem Bonus-Token, Freispiele und alle Freispiel- bzw. Jackpot-Gutscheine) sowie alle damit verbundenen Gewinne, die noch nicht in verfügbare Gelder umgewandelt wurden, d. h. die Gelder, die Sie eingezahlt haben, und alle Gewinne, die aus diesen Geldern stammen, sowie alle Bonusgelder, die die geltenden Wettanforderungen erfüllt haben.

Vor der Bearbeitung von Auszahlungen wird auch Ihr Verhalten auf der Website bzw. Ihre Nutzung der Spiele überprüft, um unregelmäßige Spielmuster auszuschließen. Im Interesse fairer Glücksspiele gelten Wetten mit gleichem Wetteinsatz sowie Null- oder Niedrigmargenwetten oder Hedge-Wetten als unregelmäßige Spielmuster im Sinne der Bonusumsetzungsanforderungen. Andere Beispiele für unregelmäßige Spielmuster im Sinne der Bonusumsetzungsanforderungen sind unter anderem das Platzieren von Einzelwetten, die 30 % oder mehr des Wertes Ihres Gesamtguthabens (einschließlich eines bestimmten Bonus) ausmachen, bis die Wettanforderungen für diesen Bonus erfüllt sind. Sollte Casumo erachten, dass unregelmäßige Spielmuster vorliegen, behält sich Casumo vor, alle Auszahlungen zurückzuhalten bzw. alle Gewinne und Boni zu konfiszieren.

Sonstiges

Falls wir unser Geschäft in einem bestimmten Land einstellen, werden bei Auszahlungen angemessene Bearbeitungsgebühren erhoben.

Sollten Sie Hilfe bei dieser Sache oder einem anderen Online-Spiel benötigen, klicken Sie bitte hier, um uns zu kontaktieren.

Die Vertraulichkeit unserer Kunden ist für uns selbstverständlich Priorität!

Die Auszahlungsrichtlinien wurden in englischer Sprache verfasst. Sollten Diskrepanzen zwischen den übersetzten Fassungen dieser Auszahlungsrichtlinien und der englischen Fassung bestehen, ist die englische Fassung maßgeblich.

Haben Sie viel Spaß und Erfolg beim Spielen und spielen Sie vor allem sicher!

Casumo